15. Dezember

Herzliche Stimmung zum Jahresende

Das Adventsessen des vorletzten Schultags war der festliche Abschluss des Jahres 2023 für die Schülerinnen und Schüler auf dem Birklehof.

Wie es gute Tradition ist am Birklehof, bedienten an diesem Abend die Lehrkräfte ihre Schützlinge. Die Küche hatte Feldsalat, Ente mit Rotkohl und Knödel und als vegetarisches Gericht Wirsingroulade auf die Teller gezaubert. Für die Pädagog:innen galt es, Gerichte auf die Tische zu bringen und Getränke nachzufüllen – im Laufe des Abends eine mehr und mehr schweißtreibende Angelegenheit, die aber allen sichtlich Freude bereitete.

Die jungen Birklehoferinnen und Birklehofer genossen die höfliche Aufmerksamkeit ihrer Lehrer:innen. Jede und jeder hatte sich für diesen Abend ganz besonders fein zurecht gemacht. Die köstlichen Speisen und das festliche Ambiente trugen zu der herzlichen Stimmung an den Tischen bei.  

Nach dem Dessert kam der Nikolaus, mit Knecht Ruprecht und drei Engeln im Gefolge. In gereimter Form verteilte er viel Lob, aber auch milden Tadel an besondere Birklehoferinnen und Birklehofer. Für ihr großartiges Engagement als Koordinatorin des diesjährigen Weihnachtsmarkts erhielt Frau Walker ein kleines Dankesschön von Knecht Ruprecht und donnernden Applaus aus dem Saal. Die Mitarbeiter:innen von Küche und Hauswirtschaft wurden ebenso lautstark gefeiert wie Simon, stellvertretend für die Schülerinnen und Schüler des Technik-Teams.

Zum Schluss erhob Internatsleiterin Anita Mukasa ihr Glas und sprach einen Toast aus. Später am Abend wurde beim Schwof noch viel getanzt und gefeiert.

Fotos & Text: Wolfgang Finke

Jugend ohne Gott

Jugend ohne Gott

Beitrag lesen
Schule Birklehof lädt ein zum Weihnachtsmarkt

Schule Birklehof lädt ein zum Weihnachtsmarkt

Beitrag lesen